​

​

Priska Praxmarer

​

Schauspiel/Regie/Puppen

​

Regiearbeiten (Auswahl):

​

2010 „ im Durchflug“ Kapelle Sorelle „

​

2009 „rettet Nemo!“ von Kopp/Praxmarer/Vittinghoff),

​

2008 Kunstexpander Aarau „OL“( 5 Installationen, 6 Performances im öffentlichen Raum,

         Konzept,Realisation,Regie,Spiel),

​

2008 „Ungedüre“ Strohmann- Kauz Text Pedro Lenz,

​

2005 +08 Theater Gustavs Schwestern: „Hotzenplotz“, „Fritz-Franz-Ferdinand“ ( Förderpreis Grünschnabel 2008),

​

2003 Panoptikum Pazzo Bern „das letzte Pferd“,

​

2003 –06 Kapelle-Sorelle: „im Durchzug“, “Not wihout me“ (zweit Regie), “im Aargau sind 2 lLäbi“,

​

2002 Theater la Cascade Bern: „der Schattenkönig“ Text Hannes Leo Meier,

​

2002 Theater Notabene Luzern „für immer und ewig“,

​

1999 Maya Gehri „Ei,Ei“

​

 

Arbeiten als Schauspielerin (Auswahl):

​

2016 „41 Stunden“ Kopp/Nauer/Praxmarer/Vittinghoff Bern

​

2015 „Emma und der Mondmann“ von Die Nachbarn Bern/Rupperswil

​

2014 "Next Level" Kopp/Nauer/Praxmarer/Vittinghoff

​

2012 „White Crest“ Text Mirjam Nidhart, Regie Lilian Naef

​

2012 „mein törichter Beweis von Leidenschaft “von Nachtau Text Beatrice Fleischelin Regie Anina Laroche

​

2011“ schöner Scheitern“ von Carole Schenk  Première 2011

​

2011„ Gold“ eine Geschichte kurze voller Schönheit und Gewalt von und mit Praxmarer/Vittinghoff

​

2010 „der Vulkank“  von Nachtau, Text Jens Nilse Regie Katharina Gaub

​

2009/10 „ Siegenthalers im Seich“  Weltalm Bern, Kinderserie in 4 Teilen Regie Dirk Vittinghoff

​

2008 von Caroline Schenk „nur Geduld wir werden sterben“

​

ab 2007 „Beschränkt“ (Schrankspektakel: 8 Personen, 8 Schränke, 8 Welten),

​

2006-08 „Roulett“ Theatertage Lenzburg,

​

1996-2006 Pan Paz, Luciano Andreani,  „sinnlos Stier“, „ wenn Schrauben sich lösen“, „die Physikstunde“,

​

2000-05 Lynx,Christian Mattis „Alice“, “ Mode:)“,

​

2005+07 Theater schönes Wetter Aarau, „die Klemmpäckl“, „Schnitz und Drüberlein“,

​

2002-04 Nix-Nixen „frisch, frech, fröhlich, frei, auch die Damen sind dabei“,

​

2001-03 Weihnachtsspektakel Casino Winterthur „Stille kracht“,

​

seit 1993 Haruls top Service (Improvisations-, Annimationstheater),

​

1993 Freilichtspektatel auf einem Karusell „Paradiesbohrer“,

​

1989 Strassentheatertournee „Asfalt-theater Prixelli“